fakeimg
foyer_2.jpg

Maximilian Klakow

 Maximilian Klakow © Klara Leschanz
© Klara Leschanz
Mit 18 Jahren schloss Maximilian seine Musicalausbildung in Hamburg mit Auszeichnung ab. Anschließend studierte er Operngesang und Dirigieren in Hannover. Beim Musicalsommer Fulda übernahm er zunächst Rollen in Die Päpstin, Friedrich sowie Kolpings Traum. Später zeichnete er für diese Shows auch als Musikalischer Leiter verantwortlich, ebenso für die Deutschland-Premiere von Die Schatzinsel. In selbiger Position arbeitete er an Bord verschiedener AIDA Schiffe. Er unterrichtete an Ausbildungsstätten wie der Joop van den Ende Academy Hamburg und dem Max Reinhardt Seminar Wien als Korrepetitor, Gesangsdozent und Chorleiter. Für ein Engagement am Raimundtheater (Mozart!, Messiah Rocks) zog er nach Wien. Dort ist er seit 2016 als Solist an der Volksoper vielseitig in Musical, Oper und Operette zu erleben. Beim Musicalsommer Winzendorf dirigierte Maximilian Romeo und Julia. Er wurde für die konzertante Fassung von Elisabeth am Schloss Schönbrunn engagiert und kehrte im Sommer 2022 als Frith und Cover Frank in Rebecca ans Raimundtheater zurück.
STÜCKE UND ROLLEN
Die Königinnen
Kapitän u. a.