fakeimg
lachesis_header_l.jpg
Lachesis
BlackBox Musiktheater
Mittwoch, 29. September 2021 Karten
Play
nibelungen_header_l.jpg
Die Nibelungen
Schauspielhaus
Mittwoch, 06. Oktober 2021 Karten
ODE_header_l.jpg
Ode
Kammerspiele
Mittwoch, 29. September 2021 Karten
wie_im_himmel_header_l.jpg
Wie im Himmel
Grosser Saal Musiktheater
Dienstag, 28. September 2021 Karten
Play
songs_header.jpg
Lieder für eine neue Welt (Songs for a new World)
Grosser Saal Musiktheater
Samstag, 09. Oktober 2021 Karten
Play
graf_header_l.jpg
Der Graf von Luxemburg
Grosser Saal Musiktheater
Freitag, 15. Oktober 2021 Karten
lachesis_news.jpg

Kammeroper von Marijn Simons | Nach einem Libretto von Hermann Schneider

Lachesis ist der Name einer griechischen Göttin, die für die Zuteilung des Schicksals verantwortlich ist. Librettist Hermann Schneider und Komponist Marijn Simons befragen den Freiheitsbegriff in einem post-demokratischen Staatswesen und entwerfen dafür einen dystopischen Kosmos um einen künstlich produzierten Zukunftsmenschen. Lachesis ist Science-Fiction, Krimi und unterhaltendes politisches Gegenwartstheater. Regie führt Lukas Hemleb. Ingmar Beck dirigiert das Bruckner Orchester Linz.
Bis 19. Oktober 2021 | BlackBox Musiktheater
Mehr

La_Boheme_news.jpg

Der Klassiker des Repertoires wird inszeniert von Georg Schmiedleitner, Chefdirigent Markus Poschner übernimmt die musikalische Leitung

Giacomo Puccini sagte einmal von sich selbst, dass es ihn vor allem danach drängte, „die kleinen Dinge zu behandeln“. Wie kaum ein anderes seiner Werke scheint seine Oper La Bohème diese Aussage zu bestätigen: Zwei junge Menschen treffen im kalten, winterlichen Paris aufeinander, verlieben sich, trennen sich, kommen wieder zusammen, trennen sich, bis am Ende die Frau einer todbringenden Krankheit erliegt. Puccinis Musik entzieht diese Geschichte jedoch den Niederungen des Alltags, indem sie kleinste Gefühlsregungen wie unter einem Brennglas auf das Eindringlichste erfahrbar macht. Insofern verstand sich der Komponist doch auch auf das Große, nämlich auf die große Emotion, die das Publikum zu packen und zu rühren versteht.
Jetzt im Musiktheater!
Mehr

ODE_news.jpg

Theaterstück von Thomas Melle

Anne Fratzer, Staatskünstlerin, enthüllt ihre neueste Skulptur. Die ist aber gar keine, sie besteht vielmehr aus Luft und trägt den Titel Ode an die alten Täter. Natürlich stellt sich da die Frage, ob das überhaupt noch Kunst ist. Ein Skandal von ungeahnten Ausmaßen geht los. An der Spitze der Bewegung die „Wehr“, ein Zusammenschluss „besorgter Bürger“. Rasantes Dialogstück über den Kulturbetrieb und die heutige Gesellschaft. Ode ist eine Liebeserklärung an die Kunst!“ Peter Wittenberg (Inszenierung)
Jetzt in den Kammerspielen!
Mehr

wie_im_himmel_news.jpg

Schwedens bekanntester Film als Hitmusical

Nach einem Herzinfarkt geht Stardirigent Daniel Daréus in das nordschwedische Dorf seiner Kinderzeit zurück und übernimmt dort den kleinen Kirchenchor. Mit ungewöhnlichen Methoden begeistert er dessen eigenwillige Mitgliederschar dafür, ihren „eigenen Ton“ zu finden. Doch nicht jeder findet es gut, dass durch den Neuankömmling ein frischer Wind durchs Dorf weht … Die Musicaladaption eines der erfolgreichsten schwedischen Filme überhaupt wurde vor drei Jahren in Stockholm uraufgeführtund erlebt nun in Linz seine Erstaufführung in deutscher Sprache. „Was für ein Start in die Theatersaison!“ Kronen Zeitung
Tipp: Für die Zusatzvorstellung am 29. September gibt es noch Karten!
Mehr

mongos_news_2.jpg

Ein großartiges Theaterstück über Freundschaft, Liebe, Coming-of-Age, verpasste Gelegenheiten und die Akzeptanz des eigenen Körpers

Ikarus lernt nach seinem Unfall Francis in einer Reha-Klinik kennen. Die Prognosen nerven, der Psychologe nervt, die beiden Burschen nerven einander – und werden doch beste Freunde, die zwischen Selbstmitleid und Selbstironie einfach ihre Jugend ausleben wollen. Ein großartiges Theaterstück über Freundschaft, Liebe, Coming-of-Age, verpasste Gelegenheiten und die Akzeptanz des eigenen Körpers.
Jetzt auf der Studiobühne!
Mehr

nibelungen_news.jpg

Trauerspiel von Friedrich Hebbel in der Fassung von Susanne Lietzow

Aus Liebe zu Prinzessin Kriemhild stellt Held Siegfried sich in den Dienst der Burgunden. Unter seiner Tarnkappe verborgen hilft er Gunther, ihrem Bruder, die sagenhafte Brunhild zu erobern, die nur den zum Manne will, der sie im Zweikampf überwinden kann. Im Streit erzählt Kriemhild der Brunhild, wer sie in Wahrheit bezwungen hat und setzt so eine Spirale von Rache und Vergeltung in Gang.
Premiere | 9. Oktober 2021 | Schauspielhaus
Öffentliche Hauptprobe | 6. Oktober 2021 | Schauspielhaus
Mehr

songs_news.jpg

„Emotional und stimmgewaltig“

Jason Robert Browns Songs zeigen uns Menschen an emotionalen Wendepunkten ihres Lebens. Das stimmstarke, zehnköpfige Linzer Musicalensemble präsentiert Browns Werk in einem Bühnen- und Videokonzept von Simon Eichenberger, das auf seinen „Onelinern“ aufbaut: Zeichnungen in einem einzigen Strich. Ein bewegter und bewegender Abend auf höchstem musikalischem und tänzerischem Niveau.Ein Abend voller Kleinode, kunstvoll und glitzernd“ OÖ Volksblatt
9., 23. Oktober 2021 | Großer Saal Musiktheater
Mehr

schwejk_news_2.jpg

Jaroslav Hašeks satirisches Meisterwerk eröffnet die Schauspielsaison

Eigentlich hat Schwejk vor Jahren den Militärdienst quittiert, nachdem er von der militärärztlichen Kommission endgültig für blöd erklärt wurde. Eigentlich lebt er vom Verkauf gestohlener Hunde, deren Stammbäume er fälscht. Aber nun haben sie den Ferdinand erschlagen. Und der ist doch ein Erzherzog, und kaum ist er tot, steht die Welt Kopf, so sehr, dass sich zuletzt auch Josef Schwejk gezwungen sieht, wieder in die Weltpolitik einzugreifen. Denn wie sagt schon der Verfasser: Eine große Zeit erfordert große Menschen.
Jetzt im Schauspielhaus!
Mehr

Jenny_Huebner_news.jpg

Ein Theaterabenteuer für eine geräumige Piratenkajüte von Hartmut El Kurdi | 6+

Habt ihr schon mal Geschichten gelesen, die so spannend waren, dass ihr das Gefühl hattet, mittendrin zu sein? Olga kennt das gut – doch diesmal wurde sie tatsächlich direkt auf das Deck des blutrünstigen Piratenkapitäns gezogen. Nun kann nur noch Jenny Hübner helfen, deren Aufgabe es ist, Leser*innen aus Geschichten zu retten, in die sie versehentlich geraten sind. Doch um Olga zu befreien, braucht sie die Unterstützung des Publikums! Mehr

die_zertrennlichen.jpg

Von Fabrice Melquiot | Deutsch von Leyla-Claire Rabih und Frank Weigand | 10+

Während Romain sich immer alleingelassen fühlt, hat Sabah beschlossen, eine Sioux zu sein, auch wenn sie die einzige im Viertel ist. Dann begegnen sich die beiden und erleben die unglaublichsten Dinge miteinander. Doch sind sie unzertrennlich? Ein preisgekröntes Stück über Zuschreibungen, Vorurteile, Hass, Selbstbestimmung und Liebe.
Premiere | 8. Oktober 2021 | Studiobühne Promenade
Mehr

VORVERKAUF SPIELZEIT 2021/2022

Vorverkaufsstart für alle Vorstellungen im November:

1. OKTOBER 2021

Vorverkaufsstart für alle Vorstellungen im Dezember:

11. OKTOBER 2021


Über den Verkaufsstart für die Termine ab Jänner 2022 informieren wir Sie rechtzeitig auf unserer Website und in unserem Newsletter.

Sicher ist sicher

Informationen und Maßnahmen für Ihren sicheren Vorstellungsbesuch


DETAILS

Morgen

Gut informiert!

Jahresheft
2021/2022
Abo & Service
2021/2022
Monatsspielplan
September
Magazin Foyer5
Sep/Okt 2021
E-Mail
Newsletter

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.landestheater-linz.at/ Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.landestheater-linz.at/ Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Tag Manager genutzt, um das Laden des Google-Analytics-Skript-Tags zu steuern. 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.