fakeimg
foyer_2.jpg

Offene Stellen

Lehrstellen Landestheater Linz

Als führender Kulturbetrieb Oberösterreichs und als einer der größeren Arbeitgeber Oberösterreichs nimmt das Landestheater Linz mit seiner Lehrlingsoffensive seine soziale Verantwortung auch als ausbildender Lehrbetrieb wahr.


Wir betrachten es als unsere gesellschaftliche Verantwortung, der jungen oberösterreichischen Generation eine Top-Ausbildung zu ermöglichen.


Lehrlingsoffensive

Als führender Kulturbetrieb Oberösterreichs und als einer der größeren Arbeitgeber Oberösterreichs nimmt das Landestheater Linz mit seiner Lehrlingsoffensive seine soziale Verantwortung auch als ausbildender Lehrbetrieb wahr. Wir betrachten es als unsere gesellschaftliche Verantwortung, der jungen oberösterreichischen Generation eine Top-Ausbildung zu ermöglichen.


Das Landestheater Linz bildet unter Österreichs Kulturbetrieben die meisten Lehrlinge aus und übernimmt daher eine Leadingrolle in diesem Bereich.


Derzeit bilden wir in den folgenden Lehrberufen aus:

• Bürokaufmann/-frau

• Einkäufer/Einkäuferin

• Elektrotechnik/Anlagen- und Betriebstechnik

• Metallbearbeitung

• Veranstaltungstechnik

• Damen- und Herrenschneiderei

• Maskenbild

Aktuelle Lehrstellen

LEHRLING MASKENBILD (M/W/D)

Mit Lehrbeginn September 2022 suchen wir einen


LEHRLING MASKENBILD (M/W/D)

LEHRZEIT 3 JAHRE


Ihre Berufswelt

• Ihr zukünftiger Wunschberuf spielt sich überwiegend im Theater- und Filmkunstbereich ab.

• Sie verändern das Aussehen der Darsteller:innen für Theater-, Film- und Fernsehproduktionen.

• Im Dialog mit Ausstatter:innen/Regisseur:innen wird geklärt, inwieweit der/die Darsteller:in verändert werden muss, um seine/ihre Rolle glaubhaft verkörpern zu können.

• Während der Werkstattzeiten stellen Sie Perücken, Haarteile und Bärte her und frisieren diese. Des Weiteren sorgen Sie dafür, dass die Anfertigungen im laufenden Spielbetrieb instandgehalten werden.

• Je nach Produktionsart wenden Sie unterschiedliche Schminktechniken an. Spezialeffekte, wie zum Beispiel Glatzen, Nasen, Wunden etc., sind auch Teil Ihrer Arbeit.

• Sie betreuen Vorstellungen und Proben, in welchen die angefertigten Werkstücke angebracht und mit dem jeweiligen Make-up vervollständigt werden.

• Zu Ihrer Ausbildung gehört der 2-malige Blockunterricht pro Spielzeit in der Berufsschule für Frisur und Maskenbild in Wien.


Ihr persönliches Profil

• Sie interessieren sich sehr für künstlerische Gestaltung

• Sie sind zeitlich flexibel und haben kein Problem mit Abend-, Wochenend- und Feiertagsdiensten

• Sie sind belastbar und behalten auch in Stresssituationen den Überblick.


Was Sie ganz besonders dafür brauchen

• ausgeprägtes handwerkliches Geschick

• einen besonders guten Umgang mit Menschen

• Spaß an kreativer und abwechslungsreicher Arbeit

• ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit


Wir bieten Ihnen

• eine umfassende und anspruchsvolle Ausbildung im Bereich Maskenbild

• eine Ausbildung mit hoher Qualität, die Sie fit für die Zukunft macht

• Integration in ein junges und engagiertes Team mit ausgezeichnetem Betriebsklima

• Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr in Höhe von dzt. € 599,70 brutto/Monat


Nützen Sie Ihre Chance sich in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs zu qualifizieren!


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. vollständiger Zeugnisse (Sem.-Zeugnis 2020/2021 bitte nachreichen) ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at, Betreff Lehrling Maskenbild, Bewerbungsfrist 31.12.2021


Download (PDF)

LEHRLINGE VERANSTALTUNGSTECHNIK (M/W/D)

Mit Lehrbeginn September 2022 suchen wir zwei


LEHRLINGE VERANSTALTUNGSTECHNIK (M/W/D)

Lehrzeit 3,5 Jahre


Ihre Berufswelt

Veranstaltungstechniker:innen sind für die Vorbereitung und Planung der technischen Aufbauten und Anlagen zuständig, die bei Veranstaltungen aller Art benötigt werden (Oper, Theater- und Tanzaufführungen, Konzerte usw.). Sie bauen im Team Bühnen und Kulissen auf, sind verantwortlich für die Installation/Montage der benötigten Ton- und Lichtanlagen, führen Wartungs- und Reparaturarbeiten an den veranstaltungstechnischen Anlagen durch und sorgen während der Veranstaltungen für einen reibungslosen technischen Ablauf. Sie haben engen Kontakt mit dem gesamten Team, das für eine Produktion zuständig ist, wie z. B. mit Regisseur:innen, Bühnenbildner:innen oder Darsteller:innen.


Ihr persönliches Profil

• Sie interessieren sich sehr für Technik und neue Medien

• Sie sind zeitlich flexibel und haben kein Problem mit Abend- und Wochenenddiensten

• Sie sind belastbar, behalten auch in Stresssituationen den Überblick und bewahren im Notfall immer einen kühlen Kopf

• Sie sind idealerweise 16 Jahre oder älter und haben kein Problem mit Abend- und Wochenenddiensten


Was Sie ganz besonders dafür brauchen

• ausgeprägtes handwerkliches Geschick und großes technisches Verständnis

• ein besonders gutes räumliches Vorstellungsvermögen

• ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit

• sehr gute Rechtschreib-, Rechen- und Englischkenntnisse

• musikalische Vorbildung von Vorteil


Wir bieten Ihnen

• eine umfassende und anspruchsvolle Ausbildung in den Bereichen Bühnentechnik, Beleuchtung, Tontechnik, Requisite

• eine Ausbildung mit hoher Qualität, die Sie fit für die Zukunft macht

• Integration in ein junges und engagiertes Team mit ausgezeichnetem Betriebsklima

• eine eigene Lehrwerkstätte für Veranstaltungstechnik-Lehrlinge

• Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr in Höhe von dzt. € 612,40 brutto/Monat


Nützen Sie Ihre Chance sich in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs zu qualifizieren!


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. vollständiger Zeugnisse (Sem.-Zeugnis 2022/2023 bitte nachreichen) ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at, Betreff Lehrling

VA-Technik.


Download PDF


MASKENBILDNER:IN (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der ÖO. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter_innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.


Für unser Maskenbildner-Team suchen wir ehestmöglich eine:n


MASKENBILDNER:IN M/W/D


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Werkstatt-, Proben- und Vorstellungsdienste

• Sämtliche relevante Arbeiten für das Maskenbild an einer Produktion

• Maskenbildnerische Betreuung und Begleitung des darstellenden Personals

• Herstellung von Perücken, Bärten, Haarteilen, Tressen; Friseurarbeiten

• Gestaltung von Charakteren, Makeup, Körperschminke

• Herstellung von starren und flexiblen Masken

• Herstellung von plastischen Gestaltungselementen und Arbeitsmitteln


Was wir von Ihnen erwarten

• abgeschlossene Maskenbildner-Ausbildung und gerne auch zusätzlich eine abgeschlossene Friseur-Ausbildung

• Erfahrung im Umgang mit Künstler/innen

• vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung in Theater, Oper oder Film

• handwerkliches Geschick und eine zuverlässige Arbeitsweise

• selbstständiges und eigenständiges Arbeiten: Kreativität, ästhetisches Empfinden

• hohe soziale Kompetenz, Teamgeist, Zuverlässigkeit, Stressresistenz

• Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten, Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten


Was Sie von uns erwarten dürfen

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• Das Monatsbrutto beträgt dzt. € 2.549,49 brutto, ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten (KV-Entgelt € 2.066,41 x; € 483,08 Zulagen 14 x)

• Gemäß dem einschlägigen Kollektivvertrag werden dem Dienstnehmer zwei aufeinanderfolgende Ruhetage pro Woche gewährt


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir laden auch besonders Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein sich zu bewerben und bitten um gesonderten Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download PDF

ANKLEIDER:IN (M/W/D) | Karenzvertretung

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der ÖO. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.


Für unser Ankleider:innen-Team suchen wir mit ehestmöglichem Eintritt eine:n


ANKLEIDER:IN (M/W/D)

KARENZVERTRETUNG 19 h


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Kostüm-Betreuung der Künstler:innen im Proben- und Vorstellungsbetrieb

• Koordination der Kostümreihenfolge während den Vorstellungen

• Übernahme von Reparaturen und Ausbesserung von Schäden

• Kostümabänderungen und Repertoireschneiderei

• Waschen, Bügeln und Bereitstellen von Kostümen (tägliche Kostümaufarbeitung)

Als Ankleider:in betreuen Sie die Garderobe der Darsteller:innen. Bei Arbeitsbeginn sortieren, waschen, bügeln und reparieren Sie die Kostümteile der letzten Vorstellung. Danach legen Sie die im Laufe des Tages notwendigen Kleidungsstücke in der Garderobe und im Bühnenbereich bereit und führen Ablaufvorbereitungen durch. Während der Vorstellungen sind Ankleider:innen für die reibungslose Backstage-Logistik der Kostümwechsel verantwortlich.


Was wir von Ihnen erwarten

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Kleidermacher:in; optimalerweise Theatererfahrung

• handwerkliches Geschick; geübt im Umgang mit Nähmaschinen, Kenntnisse im Umgang mit verschiedenen Textilien

• ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen

• Flexibilität, Teamgeist aber auch Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Improvisationstalent, Belastbarkeit, Stressresistenz und eine sehr rasche Auffassungsgabe; körperliche Fitness

• gute Microsoft Office-Anwenderkenntnisse; sehr gute Englisch-Kenntnisse

• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie zu geteilten Diensten


Was Sie von uns erwarten dürfen

• eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der führenden Kulturbetriebe Oberösterreichs

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• Das Monatsbrutto-Entgelt beträgt dzt. lt. KV € € 1.079,98 brutto, ohne evt. Anrechnung von Vordienstzeiten, 14 x jährlich.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download PDF

MITARBEITER:IN TON/VIDEO 38 H (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit rund 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen aus über 40 Nationen ist das Unternehmen die größte Kultureinrichtung des Landes Oberösterreich.


Für unser Team Ton/Video suchen wir ab sofort eine:n


MITARBEITER:IN TON/VIDEO

38 H (M/W/D)


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Audio- und Videotechnische Betreuung von Proben, Vorstellungen und Gastspielen

• Tonaufnahmen im hauseigenen Tonstudio

• Unterstützung bei der Durchführung von Reparatur-, Bau- , Installations- und Revisionsarbeiten im veranstaltungstechnischen Bereich


SIE bieten uns

• Berufsausbildung in einem audio-/videotechnischen Beruf oder abgeschlossene Lehre zum/zur Veranstaltungstechniker:in

• Erfahrung im bühnen- und/oder veranstaltungstechnischen Bereich eines Theaters von Vorteil

• Softwarekenntnisse in Protools, Logic, Ableton, Wavelab, Videoschnitt, Office von Vorteil

• Erfahrung im Umgang mit Video-, Produktions- und Präsentationsequipment

• Live FOH und Monitor Praxis

• Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

• Teamgeist, Zuverlässigkeit, Abgeklärtheit, Stressresistenz

• Flexibilität mit der Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienst)


WIR bieten Ihnen

• Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• Ein Monatsentgelt von dzt. € 2.500,88 brutto, ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten

(KV –Entgelt € 2.333,85 14 x; € 91,19 Zulagen 14 x; € 75,84 Zulage 12 x)


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem führenden Kulturbetrieb Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „Mitarbeiter:in Ton/Video“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download PDF

UNTERNEHMENSJURIST:IN (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.


Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine:n


UNTERNEHMENSJURIST:IN (M/W/D)

VZ 40 h/W / TZ AB 20 h/W


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Ansprechpartner:in für auftretende Rechtsfragen, va. (Theater-) Arbeitsrecht, Vergabe- und Vertragsrecht, Datenschutz, Urheberrecht, Gesellschaftsrecht, Konsumentenschutz

• Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und Lösungen

• Weiterentwicklung des Compliance Management Systems, sowie des IKS

• Konzeption und Gestaltung von Verträgen und Vereinbarungen inklusive deren Prüfung

• Durchführung von gesellschafts- und gewerberechtlichen Vorgängen

• Schnittstelle zu externen Partnern (Rechtsanwälte, Behörden, Versicherungen etc.)


SIE bieten uns

• Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften bzw. des Wirtschaftsrechtes, sowie Abschluss des Gerichtsjahres von Vorteil

• Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei bzw. als Unternehmensjurist:in

• Kulturinteresse und wünschenswert Kenntnisse der Abläufe eines Theaterbetriebes

• Interesse an einer langfristigen Tätigkeit, sowie an laufender Weiterbildung (aktuelle Rechtsprechung und relevante Gesetzgebung)

• Bereitschaft, sich zu einem/r Experten:in in Themenstellungen eines Theaters bzw. Orchesters zu entwickeln

• Teamplayerqualitäten, sowie integere, zuverlässige und initiative Persönlichkeit

• Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie hohe Berater:innenqualitäten

• Exakte, lösungsorientierte Arbeitsweise, Flexibilität und Einsatzbereitschaft


WIR bieten Ihnen

· Chance, sich zum einschlägigen Experten an einer der Top 10 Bühnen des deutschsprachigen Raumes zu entwickeln

· Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld

· Kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre

· Flexible Arbeitszeit-Modelle inklusive Homeoffice-Möglichkeiten

· Gute öffentliche Anbindung

· Ein Monatsentgelt von mindestens € 2.774,40 brutto (für Vollzeit/40 Wochenstunden) für Berufseinsteiger:innen (OÖ. Gehaltsgesetz 2001, LD 14, 14 x jährlich). Eine Überzahlung ist bei entsprechender Ausbildung und Qualifikation möglich.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „Unternehmensjurist:in“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download PDF

GEBÄUDETECHNIKER:IN (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.


Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine:n


GEBÄUDETECHNIKER:IN

M/W/D, 38 h


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Betreiben haus- und sicherheitstechnischer Anlagen mit Schwerpunkt Elektroanlagen, Sicherheits-Management-System (SMS), Zutrittssystem, Videoüberwachung und Alarmanlagen

• Fehlersuche und Fehlerbeseitigung in Anlagen und Steuerungen

• Inspektionsrundgänge, Wartungstätigkeiten

• Begleitung von Fremdfirmen, Kontrollen u. Abnahmen

• unterstützende Tätigkeiten für den Veranstaltungsbetrieb

• Betreuung der Dienstwohnungen


Was wir von Ihnen erwarten

• Abgeschlossene Berufsausbildung und Praxis im Bereich Elektrotechnik

• Erfahrung bei der Störungssuche und Störungsbehebung bei haustechnischen Anlagen

• Erfahrung in Betrieb und in der Instandhaltung gebäudetechnischer Anlagen u. Maschinen

• Idealerweise übergreifende Fachkenntnisse in der Haustechnik und im Bereich Gebäudeleittechnik

• Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Bereitschaftsdienst sowie flexibler Arbeitsweise

• Führerschein B


Was Sie von uns erwarten dürfen

• Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben im Kunst- und Kulturbereich in einem Haus auf höchsten technologischen Standard

• Fachspezifische Weiterbildung (Sicherheit/Brandschutz)

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• Kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre

• Gute öffentliche Anbindung

• Ein Monatsbruttogehalt von dzt. mindestens € 2.451,83 brutto (ohne ev. Anrechnung von Vordienstzeiten)


Sie erfüllen unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „Gebäudetechniker:in“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download PDF

SCHLOSSER:IN FÜR DEKORATIONSBAU (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der ÖO. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.


Für unser Schlosserei-Team suchen wir ehestmöglich eine:n


SCHLOSSER:IN FÜR DEKORATIONSBAU

38 h (M/W/D)


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Anfertigung von tragenden Stahlkonstruktionen

• Anfertigung von Kleinteilen (drehen, fräsen, bohren)

• Zusammenbau von Maschinen

• Zusammenarbeit und Abstimmung mit den anderen Gewerken

• Fertigung und Aufstellung von Dekorationen

• Arbeiten mit verschiedenen Materialien (Stahl, Niro, Alu, Kunststoffe)

• Pneumatik


SIE bieten uns

• Abgeschlossene Berufsausbildung als Metallbearbeiter:in, gute Schweißkenntnisse

• Schweißerprüfung nach ÖNORM EN287-1 / ÖNORM EN ISO 9606-2:2005 (von Vorteil)

• Erfahrung im Dekorationsbau bzw. Montagebereich

• Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit

• Gute Deutschkenntnisse

• Interesse an der Verwirklichung von künstlerischen Ideen

• Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft

• Abgeschlossener Präsenzdienst/Zivildienst


WIR bieten Ihnen

• Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• Eigenverantwortliches Arbeiten in einem der modernsten Theater Europas

• Ein Monatsbrutto-Entgelt beträgt dzt. € 2.003,88 brutto (lt. KV, ohne Anrechnung von Vordienstzeiten, incl. fixer Zulagen, 14 x jährlich).


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem führenden Kulturbetrieb Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download (PDF)

LEITER:IN KARTENSERVICE (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 800 Mitarbeiter:innen aus über 40 Nationen ist das Unternehmen die größte Kultureinrichtung des Landes Oberösterreich. Mit rund 350.000 Besucher:innen und rund 10 Mio. EUR an Kartenerlösen zählt die TOG zu den zehn bestbesuchten und umsatzstärksten öffentlichen Theaterunternehmen des deutschen Sprachraums.


Für unser Kartenservice-Team suchen wir ehestmöglich eine:n


LEITER:IN KARTENSERVICE (M/W/D)

38 h


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Führung, Motivation und Disposition aller Mitarbeiter:innen des Kartenserviceteams

• Verantwortung für die Abwicklung des Verkaufs von Theaterkarten, Abonnements, Gutscheinen und Merchandising-Artikeln, auf verschiedensten Kanälen (Abendkasse, Vorverkaufskassa, Online-Verkauf, telefonischer Verkauf, Gruppenbuchungen)

• Verantwortung für die optimale Information und Beratung von Besucher:innen und Abonnent:innen sowie für die Kommunikation mit unseren Kund:innen, Koordination des Beschwerde-Managements

• Qualitätsmanagement und Führung eines IKS im Bereich des Kartenservice


SIE bieten uns

• Erfahrung in der Führung eines Teams von etwa zehn Mitarbeiter:innen

• abgeschlossene Ausbildung bzw. mehrjährige Erfahrung im Verkauf/Ticketing (etwa in Branchen wie Kultur, Sport, Reisen, Fluglinien, oder ähnlichem)

• überdurchschnittliche Kunden- und Serviceorientierung, freundliches Auftreten, Erfahrung im Kontakt mit Kund:innen sowohl im persönlichen Austausch als auch am Telefon

• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten/ Abend- und Wochenendarbeit

• Teamfähigkeit und Belastbarkeit, Genauigkeit und Verlässlichkeit

• von Vorteil sind gute allgemeine EDV-Kenntnisse (MS Office), Erfahrungen in der Anwendung einer Ticketing Software sowie Grundkenntnisse im Rechnungswesen

• Wünschenswert sind Interesse an Kunst und Kultur, idealerweise am Theater


WIR bieten Ihnen

• eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem der zehn größten Theaterunternehmen des deutschen Sprachraums

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• ein Monatsentgelt von mind. € 3.000 brutto, 14 x jährlich, basierend auf LD14 und einer Pauschale für Mehrdienstleistungen (exakte Entlohnung abhängig von der Anrechnung von Qualifikation/ Vordienst-zeiten, Bereitschaft zu höherer Abgeltung ist gegeben).

(lt. Kollektivvertrag, exakte Entlohnung abhängig von der Anrechnung von Vordienstzeiten und allfälligen Pauschalierungen von Mehrdienstleistungen, Bereitschaft zu höherer Abgeltung ist gegeben).


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs an einer zentralen und verantwortungsvollen Position mitwirken?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „Leitung Kartenservice“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download (PDF)

MITARBEITER:INNEN PUBLIKUMSDIENST (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit rund 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen aus über 40 Nationen ist das Unternehmen die größte Kultureinrichtung des Landes Oberösterreich.


Zum ehestmöglichen Zeitpunkt suchen wir


MITARBEITER:INNEN PUBLIKUMSDIENST (M/W/D)


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Tätigkeit als Billeteur/Billeteuse (Kontrolle Eintrittskarten, Tätigkeit beim Saaleinlass und allgemein sichere und zielgerichtete Führung und Leitung der Besucher:innen in den Foyers und Sälen etc.)

• Tätigkeit an der Publikumsgarderobe

• Verkauf von Programmheften, Garagentickets usw.

• Information der Besucher:innen über Belange des Landestheaters


SIE bieten uns

• Großes Interesse für Kultur im allgemeinen und Theater im besonderen

• Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz und hohe Serviceorientierung

• Sehr gutes Auftreten; Selbstständigkeit

• Teamfähigkeit und Belastbarkeit

• Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeiteinteilung (Abend-, Wochenend-Dienste)


WIR bieten Ihnen

• Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe im größten Kulturbetrieb Oberösterreichs

• Das Entgelt beträgt derzeit € 29,60 brutto je Vorstellungsdienst (= 4,5 h), zzgl. 13. und 14. Monatsbezüge.

• Eine geringfügige Anstellung ist jederzeit möglich.


Wir wenden uns mit dieser Ausschreibung explizit auch an Menschen mit längerer Berufs- und Lebenserfahrung.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem führenden Kulturbetrieb Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download Anzeige (PDF)

HR-GENERALIST:iN/JURIST:IN (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit rund 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen aus über 40 Nationen ist das Unternehmen die größte Kultureinrichtung des Landes Oberösterreich.


Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine:n


HR-GENERALIST:IN/JURIST:IN (M/W/D)

VOLLZEIT


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Begleiten der Mitarbeiter:innen während des gesamten Life-Cycles (Recruiting bis Offboarding)

• Personaladministration (Erstellen von Dienstverträgen, Einstufungen, Vorrückungen, Bestätigungen, Dienstzeugnissen, Verwaltung von Ein- und Austritten)

• Ansprechpartner:n für Mitarbeiter:innen und Vorgesetzte bei personalrelevanten, arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen

• Einarbeitung in die Themenkreise Urheberrecht und Datenschutz

• Verantwortung für das Personal Controlling

• Erstellung und Aufbereitung von Berichten und Auswertungen

• Mitarbeit bei HR-Projekten und Personalentwicklung


SIE bieten uns

• Berufserfahrung im Personalbereich

• Idealerweise ein abgeschlossenes Studium

• Kenntnisse im Arbeitsrecht und Recruiting

• Bereitschaft zur Fortbildung in branchenspezifischen Bestimmungen

• Kulturinteresse und idealerweise Kenntnisse der Abläufe eines Theaterbetriebes

• Genauigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientierte Arbeitsweise

• Organisationstalent und Einsatzbereitschaft


WIR bieten Ihnen

· Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit, kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre sowie die Chance, sich zum einschlägigen Experten an einer der Top 10 Bühnen des deutschsprachigen Raumes zu entwickeln.

· Ein Monats-Entgelt von mindestens € 2.348,70 brutto für Berufseinsteiger:innen (lt. KV, ohne Anrechnung von Vordienstzeiten, 14 x jährlich). Eine Überzahlung ist bei entsprechender Ausbildung und Qualifikation möglich.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „HR-Generalist:in“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download Anzeige (PDF)

SACHBEARBEITER:IN – PERSONALADMINISTRATION (M/W/D)

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 350.000 Besucher:innen und mehr als 800 Mitarbeiter:innen ist das Unternehmen eine der größten Kultureinrichtungen Österreichs.


Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine:n


SACHBEARBEITER:IN – PERSONALADMINISTRATION (M/W/D)

40 WOCHENSTUNDEN


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Abwicklung der gesamten Personaladministration (Erstellen von Dienstverträgen, allfälliger Zusatzvereinbarungen und Bestätigungen)

• Betreuung und Bearbeitung von Ein- und Austritten

• Mitarbeit bei der Auf- und Nachbereitung der Lohnverrechnung

• Ansprechpartner:in für Mitarbeiter:innen und Vorgesetzte bei personalrelevanten Fragestellungen

• Erstellung diverser Auswertungen, Statistiken und Mitarbeit bei HR- und Personalentwicklungs-Projekten


SIE bieten uns

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Lehre, FS, HAS, HAK)

• Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer anspruchsvollen Sachbearbeiter:innen-Funktion bzw. in der HR-Administration

• Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse, insbesondere Excel und idealerweise in BMD-NTCS

• Personalverrechner:innen-Kenntnisse sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung

• Kulturinteresse und wünschenswert sind Kenntnisse der Abläufe eines Theaterbetriebes

• Genauer proaktiver Arbeitsstil, Verlässlichkeit und Diskretion

• Organisationstalent und Einsatzbereitschaft


WIR bieten Ihnen

· Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit

· Kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre

· Gute öffentliche Anbindung

· Ein Monats-Entgelt von mindestens € 2.471,50 brutto (für Vollzeit/40 Wochenstunden) für Berufseinsteiger:innen (OÖ. Gehaltsgesetz 2001, LD 16/1, 14 x jährlich). Eine Überzahlung ist bei entsprechender Ausbildung und Qualifikation möglich.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „Sachbearbeiter:in - Personaladministration“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


PDF Download

MITARBEITER:IN KARTENSERVICE (M/W/D) 38 h

Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz sind in der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) zusammengefasst. Mit mehr als 800 Mitarbeiter:innen aus über 40 Nationen ist das Unternehmen die größte Kultureinrichtung des Landes Oberösterreich. Mit rund 350.000 Besucher:innen und rund 10 Mio. EUR an Kartenerlösen zählt die TOG zu den zehn bestbesuchten und umsatzstärksten öffentlichen Theaterunternehmen des deutschen Sprachraums.


Für unser Kartenservice-Team suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine:n


MITARBEITER:IN KARTENSERVICE (M/W/D)

38 h


Zu Ihren Aufgaben zählen

• Verkauf von Theaterkarten (Vorverkauf, Vorstellungskassen); Abonnements, Gutscheinen, Merchandising-Artikeln etc.

• Bearbeitung von Onlinebestellungen und allgemeine E-Mail-Korrespondenz

• Beratung zu Programmen, Abonnements, Serviceangebote usw.

• Erfassung, Verwaltung und Pflege von Kundendaten; Bürotätigkeiten wie Mailingversand

• Unterstützung bei der administrativen Betreuung der Ticketing Software


SIE bieten uns

• abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Verkauf/Ticketing

• Idealer Weise Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung einer Ticketing Software (z. B. JetTicket),

sehr gute allgemeine EDV-Kenntnisse (MS Office) bzw. sehr gutes EDV-Verständnis

• Erfahrung in und Freude an der Arbeit am Telefon (idealerweise mehrjährige Tätigkeit in einer Verkaufsabteilung oder in einem Call Center)

• überdurchschnittliche Kunden- und Serviceorientierung; freundliches Auftreten

• ausgeprägtes Interesse an Kunst und Kultur, idealerweise am Theater

• Genauigkeit, Verlässlichkeit; Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten/ Abend- und Wochenendarbeit

• Grundkenntnisse im Rechnungswesen

• sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Grundkenntnisse Englisch


WIR bieten Ihnen

• eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe

• Integration in ein engagiertes und dynamisches Team

• ein Monatsentgelt von derzeit € 2.242,50 brutto, 14 x jährlich (lt. Kollektivvertrag, Vordienstzeiten werden berücksichtigt).


Wir laden insbesondere Damen und Herren, die in der Reisebranche im Verkauf tätig sind und Interesse für Kultur und Theater mitbringen, und auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein, sich zu bewerben und bitten um Hinweis in Ihrer Bewerbung.


Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und würden gerne in einem der führenden Kulturbetriebe Österreichs mitarbeiten? Worauf warten Sie dann noch?


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Betreff „MA Kartenservice“ ausschließlich per E-Mail an bewerbung@landestheater-linz.at.


Download Anzeige (PDF)