fakeimg
mt_grossersaal_3.jpg

Christin Treunert

Christin Treunert wurde in Hamburg geboren. Nach ihrem Kostümbild-Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg, assistierte sie am Wiener Burgtheater, dem Düsseldorfer Schauspielhaus, an der Kölner Oper und dem Thalia Theater Hamburg und von 2003 bis 2007 am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Als Ausstatterin arbeitete sie mit den Regisseuren Philip Tiedemann, Marlene Anna Schäfer, Jochen Strauch und seit 2007 regelmäßig mit Dominique Schnizer, unter anderem am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, am Nationaltheater Weimar, am Schauspielhaus Graz, am Theater Osnabrück, am Stadttheater Klagenfurt, an den Staatstheatern in Karlsruhe, Mainz, Braunschweig und Dresden sowie in Luxemburg, Kroatien und Mosambik.
STÜCKE UND ROLLEN