fakeimg
tour_header.jpg

Matteo Vigna

  Matteo Vigna ©

Der gebürtige Italiener begann seine Karriere 2012 als Allrounder an Bord der AIDA-Schiffe. Nach Deutschland kam er 2013, um im Berliner Theater des Westens allabendlich im Ensemble mit Cover Schwarzer Vampir in Tanz der Vampire auf der Bühne zu stehen. Matteo war bei der Uraufführung von Das Wunder von Bern als Flugakrobat und Swing dabei und sang danach als Cover Costa die Lieder von Udo Jürgens in Ich war noch niemals in New York (2015-2017) auf Tournee durch Österreich und Deutschland. 2017-18 spielte er in Hairspray am Landestheater Linz. Es folgte die Deutschland-Tour des Musicals Wahnsinn!, Hair bei den Bad Hersfelder Festspielen, Ich war noch niemals in New York bei den Thunerseespielen und Tanz der Vampire in Oberhausen als Dance Captain. Gleichzeitig nahm er an verschiedenen kommerziellen Shows teil (z.B Schweppes TV Spot, Milan Fashion Week, Musikvideo zur Single Radio von Rammstein). Ab 2021 war er in der Originalbesetzung von Disneys Die Eiskönigin in Hamburg zu sehen und spielte dort zwei Jahre lang im Ensemble mit Cover King Agnaar und Pabbie. In Linz stand er 2023/24 bei Tootsie und Die Königinnen auf der Bühne.

STÜCKE UND ROLLEN
Wonderland
Ensemble
VERGANGENE SPIELZEITEN
Spielzeit 2023/2024
Tootsie
Ensemble
Die Königinnen
Ensemble

Spielzeit 2017/2018
Hairspray
Brad