fakeimg
foyer_2.jpg

Urs Dietrich

Urs Dietrich, geboren in der Schweiz, ist Choreograf und Tänzer und wurde und an der Folkwang Universität der Künste in Essen (Deutschland) ausgebildet. Er begann 1988 als Freischaffender zu arbeiten, bis er zusammen mit Susanne Linke das Bremer Tanztheater leitete. Von 2000 bis 2012 leitete Urs Dietrich die Tanzkompanie allein und tourte durch ganz Europa und Asien sowie Nord- und Südamerika. Dietrich erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u. a. den Deutschen Kritiker-Preis für Tanz. Heute ist Urs Dietrich ein gefragter Gastchoreograf, der vor allem für seine Soloarbeiten bekannt ist.
STÜCKE UND ROLLEN
Choreografie und Ausstattung
Credo