fakeimg
Notwendigkeit_header.jpg
Anna Neata

Über die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet

Theaterstück

Schauspiel
Uraufführung 26.01.2024
Spielstätte Studiobühne

Diese Produktion steht leider nicht mehr auf dem Spielplan

Stückinfo

Edi betreibt Ferienunterkünfte in direkter Lage zum See. Else, mit der Edi mal mehr verband als eine bloße Arbeitsbeziehung, hält den Betrieb gemeinsam mit ihm am Laufen. Schließlich kommen viele Tourist:innen. Auch die Stammgäste Herr und Frau F. sind gerade wieder mal angereist. Eigentlich ist also alles wie immer. Wäre der See nicht deutlich wärmer als sonst. Und wäre da nicht die neue Gästin: Ava, Journalistin aus Wien. Als sie eine Interviewpartnerin sucht, die ihr Auskunft über das Leben am See geben kann, stößt sie auf Else. Und während der See immer wärmer wird und die Pegelstände sinken, beginnen Ava und Else eine Affäre miteinander. Als dann jedoch der Bundeskanzler a.D. / in spe zu Besuch kommt und in der Folge der See aktiv geleert wird, offenbart sich am Grund jener dunkle Schrecken, der wie ein Schatten über dem Ort liegt.

 

Die österreichische Autorin Anna Neata, die für ihr erstes Stück Oxytocin Baby mit dem Hans-Gratzer-Stipendium ausgezeichnet und zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen wurde, verbindet in ihrer zweiten Bühnenarbeit die Themen globale Erwärmung, Tourismus und Femizid in einer leichten, fast schwebenden Sprache zu einem abgründigen wie aberwitzigen Stück.

Einführung

Bilder

Über die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Benedikt Steiner, Katharina Hofmann, Lutz Zeidler © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Benedikt Steiner, Katharina Hofmann, Lutz Zeidler © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Benedikt Steiner, Hanna Kogler © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Theresa Palfi © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Benedikt Steiner, Theresa Palfi, Hanna Kogler, Katharina Hofmann, Lutz Zeidler © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Lutz Zeidler © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet  Hanna Kogler, Theresa Palfi © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Theresa Palfi, Lutz Zeidler, Katharina Hofmann © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Katharina Hofmann, Benedikt Steiner © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Theresa Palfi, Benedikt Steiner © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Benedikt Steiner, Hanna Kogler © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Benedikt Steiner © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Lutz Zeidler, Muriel Nova © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Katharina Hofmann, Lutz Zeidler © Petra MoserÜber die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet Theresa Palfi, Hanna Kogler, Benedikt Steiner, Katharina Hofmann, Lutz Zeidler, Muriel Nova © Petra Moser

Videos

Video for Über die Notwendigkeit, dass ein See verschwindet


Besetzung

Ava
Theresa Palfi
Else
Hanna Kogler
Herr F.
Lutz Zeidler
Frau F.
Katharina Hofmann
Edi
Benedikt Steiner
Die Seite des Gemeindeamtes, Die Kriminalistik vor Ort
Ensemble
Der Bundeskanzler AD/in Spe
Benedikt Steiner
Die Kinder, insbesondere Larilara
Muriel Nova
Isabela Guadalupe Mehr