fakeimg
OAK4_Ritter_header.jpg
Anton Bruckner

Oper am Klavier IV - Des Ritters Traum

Romantische Oper in drei Aufzügen
Aus der Reihe „Opernraritäten“ 
Präsentiert von Christoph Blitt (Moderation)

Oper am Klavier
Uraufführung 29.06.2024
Spielstätte BlackBox Musiktheater

Termine 2023/2024

Samstag, 29. Juni 2024 20:00 - 21:30 Uhr
BlackBox Musiktheater
Premiere
Mittwoch, 03. Juli 2024 20:00 - 21:30 Uhr
BlackBox Musiktheater

Stückinfo

Und zum Abschluss des „Oper am Klavier“-Reigens im Bruckner-Jahr soll schließlich der Komponist selbst zu Gehör kommen. Wie könnte eine Oper aus seiner Feder klingen, wenn er denn eine geschrieben hätte? Und sind seine Sinfonien nicht auch oft so dramatisch, dass sie geradezu nach einer theatralen Umsetzung verlangen? Lassen Sie sich also überraschen, was es mit Anton Bruckners Des Ritters Traum wirklich auf sich hat. Freuen Sie sich auf eine hochromantische Geschichte aus dem Mittelalter, wie sie Bruckner so liebte, mit wackeren Rittern, edlen Jungfrauen und ein bisschen Horror.


Musikalische Leitung, Klavier Benedikt Ofner

Zusammenstellung, Dramaturgie und Moderation Christoph Blitt


Kern Edler zu Cosmann Felix Lodel

Medwin von Bormann, ein Ritter Martin Enger Holm

Adelaide von Brandau, Reichsgräfin Zuzana Petrasová

Ermengarde von Bliedenthal, die „weiße Frau“ Saskia Maas

Wendell Bettelhauser, Diener Medwins Felix Lodel

Franzi, Tochter eines Gastwirts Sophie Bareis