fakeimg
Menotti-The-Telephone_header.jpg
Gian Carlo Menotti

The Telephone / The old maid and the thief

(Das Telefon / Die alte Jungfer und der Dieb)

Gastspiel
Zwei Kurzopern von Gian Carlo Menotti
Eine Produktion des Instituts für Gesang und Musiktheater der Anton Bruckner Privatuniversität

Gastspiele
14.03.2024
Spielstätte BlackBox Musiktheater
Dauer 01 Std. 30 min.

Termine 2023/2024

Donnerstag, 14. März 2024 20:00 - 21:30 Uhr
BlackBox Musiktheater
Freitag, 15. März 2024 20:00 - 21:30 Uhr
BlackBox Musiktheater
Samstag, 16. März 2024 20:00 - 21:30 Uhr
BlackBox Musiktheater
Sonntag, 17. März 2024 20:00 - 21:30 Uhr
BlackBox Musiktheater

Stückinfo

Gian Carlo Menotti ist einer derjenigen Komponisten des zwanzigsten Jahrhunderts, denen der Spagat zwischen moderner Tonsprache und ansprechender Melodik gelungen ist.

Seine beiden Kurzopern The Telephone und The Old Maid and the Thief legen davon beredtes musikalisches Zeugnis ab.

In beiden Stücken geht es um die Tücken und Hindernisse, mit denen sich Menschen konfrontiert sehen, die sich in hormonell-romantischer Weise zueinander hingezogen fühlen.

Die Libretti, ebenfalls aus Menottis Feder, bestechen durch ihren Charme und ihren menschlichen Humor.

Bei The Telephone erweist sich ein Telefon als Störfaktor während eines Heiratsantrags, während The Old Maid and the Thief zeigt, dass Alter nicht vor Torheit schützt, wenn Amor im Spiel ist.



The Telephone

Besetzung:

Lucy Chaeeun Im / Antonia Beteag

Ben Chanyang Kwon / Theilacker Günther

 

Dirigent Sigurd Hennemann

Regie Peter Pawlik

Kostüm Susanne Kerbl



The old maid and the thief

Besetzung:

Miss Todd Sarah Bröter / Liqun Cui

Laetitia (Zofe) Elena Dadajova / Barbara Cechova

Bob Chanyang Kwon

Miss Pinkerton Cemre Elisa Görgü / Maria Tkach

 

Dirigent Thomas Kerbl

Regie Peter Pawlik

Kostüm Susanne Kerbl

                                   

Instrumentalensemble der Anton Bruckner Privatuniversität