fakeimg
publikum_3.jpg

Florian Haslinger

 Florian Haslinger ©

Florian Haslinger absolvierte von 2009 bis 2013 sein Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar. Seine bisherigen Stationen umfassen Schauspielarbeiten mit Regisseur:innen wie Carlus Padrissa/La fura dels baus, Peter Gruber, Rimini Protokoll, Milena Michalek, Jana Vetten, Mia Constantine und Sara Ostertag. Seit 2014 ist er Teil des YZMA Theaterkollektivs mit Produktionen im Theater Drachengasse (zuletzt Fest der Feinde 2023), KosmosTheater (Anatomie des Faultiers 2016) und am Landestheater Niederösterreich (Utopia 2017). Die gemeinsame Arbeit wurde 2014 beim Nachwuchs-Theater-Wettbewerb im Theater Drachengasse mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. In den Sommern 2016 und 2019 war er in Adi Hirschals Wiener Lustspielhaus zu sehen. Seit 2016 ist er permanenter Gast am Landestheater Niederösterreich in St. Pölten und seit 2023 unterrichtet er Sprachgestaltung am Max Reinhardt Seminar. Tom auf dem Lande ist seine erste Produktion am Landestheater Linz.

STÜCKE UND ROLLEN