fakeimg
header_1440x380_faust.jpg
header_1440x380_alice.jpg
header_1440x380_krug.jpg
header_1440x380_faust.jpg

YOUNG CLASSICS – FAUST SHORT CUTS | 13+

BASED ON THE PLAY BY JOHANN WOLFGANG VON GOETHE,

ARRANGED BY NELE NEITZKE


Why do they never play FAUST here? To protest against this lack of “the best play of all time”, Young Fritz occupies one of the rehearsal stages and retells the classical play from his own memories as a child extra. Enjoy our best-of-Goethe’s-tragedy with lots of nostalgia and a bit of irony.


STELLA*21 NOMINATED

In the category „Herausragende darstellerische Leistung“ („extraordinary performance“) in Junger Klassiker - Faust Short Cuts, Friedrich Eidenberger was nominated for the Austrian STELLA*21.


Furthermore, our NETZBÜHNE-version of Junger Klassiker – Faust Short Cuts and Alice im Wunderland were awarded with the special award of the Austrian STELLA*21 jury „Für innovative Formate, die über die Bühnen hinausgehen“ (for innovative formats that are going beyond the stage).


STELLA is an initiative of ASSITEJ Austria, the organisation of the Austrian theatre scene for young audiences. It aims to show the potential, creativity and professionality of the genre.

bonus material


„Kurz skizziert“: a short introduction with English subtitles




Praise, critique, comments and questions

You may send to our dramaturg Christine Härter.

haerter@landestheater-linz.at


FÜR SCHULKLASSEN

Für Schulklassen gilt ein eigenes Angebot für den Stream. Ergänzend bieten wir eine kostenlose Online-Theaterführung, Online-Nachgespräche und theaterpädagogisches Begleitmaterial an. (Je nach Produktion auf Anfrage)


Bitte nutzen Sie für Anfragen das folgende Formular:

(Nach erfolgreich durchgeführter Anfrage erhalten Sie eine Bestätigungsmail auf die angegebene Mailadresse.)


Mit * gekennzeichnete Felder erfordern eine Eingabe.

Falls das Online-Formular nicht funktionieren sollte, kontrollieren Sie bitte die Aktualität Ihres Browsers (oder wenden sich an schulbuchungen@landestheater-linz.at)

Geben Sie die im Feld angezeigten Zeichen ohne Leerschritte, Formatierungen oder Hoch-Tiefstellungen (z.B. 1frfghjik9) in der richtigen Reihenfolge ein. Auf diese Weise wird der Missbrauch dieses Dienstes durch automatische Programme verhindert.


THE STREAM

Length: approximately 96 minutens

The film was shot on the 24th of March 2021.

DISCLAIMER

The films of the NETZBÜHNE are protected by copyright. Image, sound and video recordings, downloads and capturing of the films are not permitted.

Live follow-up talks

Request to


Elias Lehner

Theater pedagogue

e.lehner@landestheater-linz.at

LEAD

Concept and staging

Nele Neitzke

Dramaturgy

Christine Härter

CAST